Aktuelle Veranstaltungen
22.01.18
ÖGD-S
Grundmodul (A1 - A3)
22.01.18
AM/BM
Prüfungsorientiertes Repetitorium der gesamten Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin [Ausgebucht! Leider keine Plätze mehr frei.]
22.01.18
ÖGD-H
Block G2
22.01.18
ÖGD-H
Grundmodul (A1 - A3)
22.01.18
ÖGD-Ä
Grundmodul (A1 - A3)
05.02.18
AM/BM
Zweitägiges Intensivseminar: Untersuchungen nach Fahrerlaubnisverordnung (FeV) sowie bei Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten (G 25)
12.02.18
AM/BM
Prüfungsorientiertes Repetitorium der gesamten Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin [Ausgebucht! Leider keine Plätze mehr frei.]
16.02.18
KOM
SACCIA - sichere Kommunikation
19.02.18
SM/Reha
Kursblock A: Grundlagen der Sozialmedizin, Grundlagen der Gesundheitsversorgung
19.02.18
QM
Patientensicherheit
20.02.18
QM
QM und RM für Chefärzte und Klinikleitungen "Wie komme ich um den Aufwand herum?"
20.02.18
AM/BM
Teil B1 Weiterbildungskurs Arbeitsmedizin (60 Stunden)
20.02.18
QM
Qualitätsmanagement Kompakt
21.02.18
QM
QMS-Reha.0 Systemupdate
22.02.18
QM
Schulung zum internen Auditor
23.02.18
APG
Psychosomatische Grundversorgung für Arbeits- und Betriebsmediziner (80-Stunden-Kurs)
23.02.18
AM/BM
Psychosomatische Grundversorgung für Arbeits- und Betriebsmediziner (80-Stunden-Kurs)
24.02.18
MH
Juristische Fälle und Fallstricke in der Hygiene
26.02.18
SM/Reha
Kursblock B: Systeme der sozialen Sicherung
26.02.18
ÖGD-Ä
Block E2: Gesundheits-, Versorgungssystem, Gesundheitsökonomie
26.02.18
ÖGD-H
Block G3
12.03.18
ÖGD-Ä
Block C1: Begutachtung
13.03.18
RIS
Risikomanagement im Gesundheitswesen
13.03.18
AM/BM
Teil B2 Weiterbildungskurs Arbeitsmedizin (60 Stunden)
14.03.18
MH
Modul 4 - Bauliche und technische Hygiene
Risikomanagement - Kurse ab 2018

Schnellnavigation - klicken Sie auf einen der folgenden Links um direkt zur Kursreihe zu gelangen:

Zu den Kursen 2019


Refreshing

Risikomanagement im Gesundheitswesen – Ökonomisch, klinisch, Compliance  
 
Der Gemeinsame Bundesausschuss definiert klinisches Risikomanagement in der QM-Richtlinie. Der Wirtschaftsprüfer orientiert sich an den Prüfungsstandards des Instituts der Wirtschaftsprüfer zu den Themen Risikomanagement und Compliance. Der ISO-Auditor will Risikomanagement auf Prozessebene. In diesem Kurs geht es darum, dass Sie relevante Anforderungen kennenlernen und verstehen. Wenn Sie die Anforderungen und Wege kennen, wie man mit den Anforderungen umgehen kann, dann sind Sie vorbereitet und können handeln



Risikomanagement im Gesundheitswesen

Tagungsort: Stuttgart, Gebäude der DRV Baden-Württemberg
Zeitraum: 16.11.2017 von 8.00h bis 18.00h


Risikomanagement im Gesundheitswesen

Tagungsort: Stuttgart, Gebäude der DRV Baden-Württemberg
Zeitraum: Dienstag, 13.03.2018 von 9.00h bis 16.00h


Inhalte und Zielsetzung:
 
Begriffe und deren Abgrenzung  
Grundlagen, die Sie für die Gestaltung Ihres Risikomanagements nutzen können  
Wirtschaftliches Risikomanagement – das erwartet der Wirtschaftsprüfer  
Klinisches Risikomanagement – das erwartet der ISO-Auditor  
Compliance – das er wartet der Wirtschaftsprüfer  
Einbinden von Experten: IT, Hygiene, Brandschutz  
Gestaltung von Risikomanagementsystemen in der Praxis: Struktur, Angemessenheit, Handlungsfähigkeit. Inklusive Beispiel für Vorgehensweisen, die sich nicht bewährt haben.  


Methodik:
 
Arbeiten mit Beispielen: Entwerfen Sie Risikomanagementsysteme und diskutieren Sie Vor- und Nachteile mit der Gruppe.


Information:
 
Zielgruppe: Ärzte, Führungskräfte, QM-Beauftragte, Fachkräfte aus Pflege, Therapie, Verwaltung
Tagungsort: Stuttgart
Gebuehren: 295.-€  
Bei Komplettbuchung unserer drei Eintageskurse -Refreshing:  
Risikomanagement im Gesundheitswesen  
Patientensicherheit und QM Kompakt, bezahlen Sie nur 795.-€
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Referenten: Dr. Jürgen Kuhn
Fortbildungspunkte: Können bei LÄK und RbP beantragt werden
Anmeldung: online
  Anmelde- und Teilnahmebedingungen [PDF 99kB]
Online Anmeldung: SSL Anmeldeformular - Standard Anmeldeformular - Hinweise
   
Ansprechpartner: Yvonne Koch
Telefon: 0711/ 84 88 84 18
Email: koch@samanet.de