Aktuelle Veranstaltungen
25.09.17
ÖGD-S
Berufsspezifisches Zusatzmodul F - Kursblock F2
25.09.17
SM/Reha
Kursblock D: Leistungsarten, -formen und Zugang zur Rehabilitation
05.10.17
AM/BM
Prufungsorientiertes Repetitorium der gesamten Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin
07.10.17
MH
Tagesseminar Medizinhygiene (Schwerpunkt: Juristische Fälle)
10.10.17
AM/BM
Prävention und weitere Aspekte der medizinisch-beruflichen Rehabilitation und der betrieblichen Wiedereingliederung
10.10.17
QM
QMS-Reha 3.0
12.10.17
APG
Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz
13.10.17
SM/Reha
Kurse G+H: Koordination von Rehabilitationsmaßnahmen, multiprofessionellen Rehabilitationsteams und interdiszipl. Zusammenarbeit - Technische Hilfen und Hilfsmittel, personen- und umweltbezogene Kontextfaktoren, Rechtsfrage, ethische Aspekte
16.10.17
ÖGD-S
Berufsspezifisches Zusatzmodul F - Kursblock F3
16.10.17
ÖGD-Ä
Block D1 - Hygiene 1: Grundlagen (Hygienebeauftragter Arzt) - ausgebucht! Keine weiteren Anmeldungen mehr möglich!
16.10.17
ÖGD-H
Block D1 - Hygiene 1: Grundlagen (Hygienebeauftragter Arzt) - ausgebucht! Keine weiteren Anmeldungen mehr möglich!
23.10.17
AM/BM
Prüfungsorientiertes Repetitorium der gesamten Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin [Ausgebucht! Leider kein Platz mehr frei.]
06.11.17
ÖGD-Ä
Block B3 - Führung und Change Management
07.11.17
AM/BM
Gehörvorsorge (G 20) - Kurs für Arbeitsmediziner (3 Tage, mit praktischen Übungen) [Kurs ist ausgebucht. Leider kein Platz mehr frei. Im Jahre 2018 voraussichtlich erneute Kurse in Hannover und Stuttgart.]
15.11.17
MH
Modul 3 - Grundlagen der Mikrobiologie
20.11.17
ÖGD-Ä
Block C1, Teil 1 Kurs G - Aufgabenfelder unterschiedlicher Begutachtungseinrichtungen
20.11.17
SM/Reha
Kursblock G: Spezielle sozialmedizinische Begutachtung

Methoden- und Führungskompetenz - Überblick

Auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung bieten wir neben Kursreihen ein Forum, über das wir Ihnen ergänzend zu den fachlichen Weiterbildungen Kompetenzen für die Erfüllung der speziellen Aufgaben im beruflichen Alltag und Umfeld vermitteln.

Die Methoden- und Führungstrainings werden häufig als Inhouse-Schulungen nachgefragt. Ihre Einrichtungen erhalten dann Planungsvorschläge, wir führen eine Situationsanalyse durch und vereinbaren konkrete Kursziele.
An offen ausgeschriebenen Kursen nehmen verschiedene Berufsgruppen bzw. Einrichtungen des Gesundheitswesens mit einer gemeinsamen Lernplattform teil.

Alle Kurse und Fortbildungen werden bei den zuständigen Stellen angemeldet, Fortbildungspunkte oder Anerkennungen bei Weiterbildungen sind möglich.

Das Angebote umfasst:
  • Mitarbeiter- und Teamentwicklung
  • Projektmanagement
  • Zeitmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Beschwerdemanagement
  • Moderation von Sitzungen, Arbeitsgruppen und Qualitätszirkeln
  • Gesprächsführung
  • Öffentlichkeitsarbeit