SAMA Sozial- und Arbeitsmedizinische Akademie Baden-Württemberg e.V.

Aktuelles

Coronavirus (COVID-19): Aktuelle Informationen

Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Änderungen in einzelnen Kursen kommen.

Ob Ihr Kurs von einer Änderung betroffen ist, finden Sie in Ihrem Fachbereich.

 

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Informationen zu unseren Veranstaltungsformen:

 

 

Teilnahme an einem interaktiven Online-Seminar

 

Für die Teilnahme an einem Online-Seminar benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät (Desktop PC, Laptop oder Tablet) und eine stabile Internetverbindung. Ihr Endgerät muss zudem über eine Kamera, ein Mikrofon und einen Lautsprecher verfügen. Unsereinterkativen Online-Seminare werden mit Zoom durchgeführt. 

 

Sollten die technischen Voraussetzungen Ihrerseits nicht gegeben sein, ist eine Teilnahme am Kurs/ interkativen Online-Seminar nicht möglich.

 

Bitte beachten Sie, dass nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme berechtigt ist.

 

Weitere Details und Zugangsdaten zum interaktiven Online-Seminar erhalten Sie im Vorfeld einer Veranstaltung per E-Mail.

 

 

Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung

 

Zwischen den Teilnehmenden muss in alle Richtungen mindestens ein Abstand von 1,50 Metern gewahrt werden.

In den Veranstaltungsräumen sind die Sitzabstände vergrößert. Wir Sie darum, die Tischordnung und den Abstand zu den Sitznachbarn (auch in den Pausen) beizubehalten.

Bitte beachten Sie im Veranstalungsgebäude die Abstandsmarkierungen und Wegweiser.


Möglichkeiten zum Händewaschen sind in den Toiletten der Veranstatlungsorte gegeben. Händewaschpläne hängen aus. 


Das Tragen einer Mund- Nasen-Bedeckung oder eines Mund-Nasen-Schutzes wird in den entsprechenden gemieteten Räumlichkeiten durch den Vermieter vorgegeben. Hier ist auf die entsprechenden Hinweise an den Eingängen zu achten. Die Mitarbeitenden der SAMA weisen auf die Besonderheiten an den Veranstaltungsorten im Vorfeld oder spätestens zu Kursbeginn hin. 


Bewirtungen mit Speisen und Getränken werden bis auf weiteres nur in eingeschränkter Form angeboten. Hier sind die örtlichen Gegebenheiten am Veranstaltungsort und die entsprechenden Hygienevorschriften zu beachten. Die Ausgabe von Speisen und Getränken erfolgt ausschließlich durch angestelltes Personal.

 

Die Teilnahme an Veranstaltungen ist allen Personen untersagt, die aktuell positiv auf CO- VID-19 getestet oder unter Quarantäne gestellt sind, Atemwegsprobleme (respiratorische Symptome jeder Schwere) haben, an einer Krankheit leiden, unspezifische Allgemeinsymptome oder Fieber haben oder in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19 Erkrankten gehabt oder sich im selben Raum wie ein bestätigter COVID-19-Fall aufgehalten haben.

 

Für uns hat die Gesundheit unserer Teilnehmer und Referenten oberste Priorität.

Bitte beachten Sie daher die Verhaltensregeln und -empfehlungen zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2.

Sie haben Fragen?

Sozial- und Arbeitsmedizinische
Akademie Baden-Württemberg e.V. (SAMA)

Adalbert Stifter-Straße 105

70437 Stuttgart

Telefon: +49 711 848884-0
Telefax: +49 711 848884-20

E-Mail: stuttgart(@)sama.de